„Caprese“ von Feigen und Ziegenfrischkäse mit Rucola

Rezept für 4 Portionen.

Zutaten:

  • 8 St Feigen
  • 400 gr Ziegenfrischkäse
  • 2 Bd Rucola
  • Marathons Balsamicoessig hell
  • Marathons Olivenöl,
  • Feigensenf, Honig, geröstete Körner

Herr Hans Schüler

KÜCHENCHEF

Cafe Meisers Dinkelsbühl

Zubereitung:

 

Am Vortag den Ziegenkäse mit Salz, Pfeffer, etwas Marathons Olivenöl, Honig und Feigensenf nach Geschmack mit einer Gabel verrühren. Mit Hilfe einer Klarsichtfolie zu einer Rolle in gleicher Größe wie die Feigen
eindrehen und kaltstellen.

Zum Anrichten den Ziegenkäse in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden; ebenso die Feigen aufschneiden.

Nun einen Teller dünn mit Marathons Olivenöl bestreichen und die Scheiben abwechselnd anrichten.

Den Rucola Salat putzen, waschen, mit Essig und Öl anmachen und in die Tellermitte setzen.

Die gerösteten Körner in dem Salat verteilen und über das „Caprese“ ein wenig Feigenessig träufeln.